No 01/2012

Nach zwei Jahren ohne Gigs und einer sehr spärlichen Informationsverbreitung über die üblichen Kanäle haben wir beschlossen wieder etwas mehr Präsenz zu zeigen. Mancher hat vielleicht vermutet, wir hätte uns still und heimlich vom Acker gemacht. Aber das ist nicht der Fall, wir haben es halt lediglich etwas schleifen lassen. “Etwas” ist dabei vielleicht doch recht milde gesagt…allerdings betrifft das nur unsere “öffentliches Auftreten”, denn geprobt wurde die ganze Zeit über. Und es ist so Einiges passiert in dieser Zeit – bei jedem von uns persönlich und auch was die Band betrifft. Das ein oder andere aus den vergangenen 2 Jahren wirds hier auf unserer Page zu lesen geben.

Wie dem auch sei, für 2012 haben wir uns vorgenommen, wieder etwas mehr in Erscheinung zu treten. Dazu gibts ‘ne ganze Menge an Neuigkeiten, die wir hier und über unsere social networks demnächst verbreiten werden.

Aber schon jetzt solltet Ihr euch den 20. April 2012 vormerken – da werden wir nach laaanger Abstinenz mal wieder live zu sehen sein und zwar in der Cordobar Germering! Back to the roots!